Geschichte

Hotel Ambassador - Zlata Husa wurde 1920 auf dem berühmten Wenzelsplatz direkt im Zentrum von Prag gebaut. Die Geschichte des Teils Ambassador ist ziemlich geradlinig, aber die Geschichte des Teil Zlatá Husa ist ein bisschen komisch. Die Besitzerin war eine reiche Witwe, die eine junge, aber sehr hässliche und dumme Tochter hatte. Die Tochter war bereits im heiratsfähigen Alter, aber trotz ihrer Vermögenswerte blieb sie ledig. Sie hat nie geheiratet und wurde in Prag unter dem Spitznamen "Goldene Gans" bekannt. Es ist nur ein kurzer Auszug aus der alten Geschichte. Im Jahr 1964 verbinden sich die beiden Hotels auf dem Wenzelsplatz und ihre herrliche Geschichte wird fortgesetzt als das Hotel Ambassador Zlata Husa.

Angebote

Alle Angebote ansehen
Ambassador Zlata Husa | Prague 1 | Konferencen

Konferencen

Alle Konferenzräume haben Wi-Fi Anschluss KOSTENLOS zur Verfügung, sie sind klimatisiert und mit einer modernen technischen Anlage zur höchsten Zufriedenheit der Klienten ausgestattet. Die Konferenzkapazität des Hotels beträgt 1500 Gäste.
Ambassador Zlata Husa | Prague 1 | Thai & Wellness Club

Thai & Wellness Club

Dazu gehören Thaimassagen, die von thailändischen Profis durchgeführt werden, und eine Menge klassischer Massagen, und Schönheitspackungen. Die Klienten können sich auf die nicht alltägliche Atmosphäre der komfortabel ausgestatteten Räume mit eigenem Badezimmer bei jeder Massage oder Wellnessprozedu

Folgen Sie uns